Receiver INAP562RAQ / INAP592RAQ

APIX3-Empfänger mit bis zu 12 Gbit/s für Video, Audio, Daten und Ethernet mit OpenLDI/LVDS- oder MIPI-DSI/CSI-Videoausgang

Der INAP562RAQ/INAP592RAQ bietet zusammen mit einem APIX3-Transmitter die nächste Generation der digitalen seriellen Hochgeschwindigkeits-Digitalverbindung über ein abgeschirmtes verdrilltes Kabel (Shielded Twisted Pair, STP) für Display-Anwendungen. Im Dual-Lane-Modus ermöglicht seine skalierbare physikalische Schicht eine Bandbreite von bis zu 12 Gbit/s über Entfernungen von bis zu 10 m bei geringster EMI.

Beide Geräte bieten eine konfigurierbare openLDI (LVDS)-, MIPI DSI- oder CSI-Videoschnittstelle zur Ausgabe eines nativen 24- oder 30-Bit- oder VESA DSC-komprimierten Videostroms. Der INAP592RAQ verfügt zusätzlich über HDCP 1.4-Entschlüsselung. Diese Geräte bieten einen 10/100 Mbps-Ethernet-Kanal, völlig unabhängige Vollduplex-Kommunikationskanäle und Allzwecksignale. Unter Verwendung des internen AShell-Protokolls werden Datenübertragungen durch Fehlererkennungs- und Wiederübertragungsmechanismen geschützt.

Beratung

Team HY-LINE
Computer Components
Telefon

089 / 614 503 40

Beratung Schweiz

Telefon

+41 52 647 42 00

  • Key features
  • Downloads
  • Hersteller
  • Flexible physikalische Schicht zur Unterstützung
    • 1,5 Gbit/s, 3 Gbit/s oder 6 Gbit/s downstream
    • 187,5 Mbps pro Lane upstream
    • Dual Lane Unterstützung für 3, 6 und 12 Gbps downstream
  • Unterstützung von HDCP 1.4 (nur INAP592R)
  • Duale MIPI/LVDS-Schnittstelle zur Unterstützung
    • DPHY 1.2 mit bis zu 1,5 Gbps pro Bahn
    • DSI 1.2, CSI 1.1
    • Unterstützung für kombinierten 2x4-Betrieb
    • Unterstützung für DSC-Tunnelling
    • LVDS-Schnittstelle für Einzel- und Doppelnutzung
    • Unterstützung für JEIDA- und VESA-Format
    • Unterstützung für 18/24/30 Bit Farbtiefe
    • Unterstützung für kombinierten 2x5-Betrieb
  • Beispiele für unkomprimierte Videoauflösungen
    • 2880x1080x24Bit, 60Hz
  • Konfigurierbarer Vollduplex-Kommunikationskanal für Daten, Ethernet oder GPIO
    • RGMII-, RMII- oder MII-Schnittstelle für 10/100Mbps Ethernet
    • SPI-Datenschnittstellen
    • 4x GPIO für direkte Signalisierung über die AShell (APFLAG)
  • Eingebettetes AShell-Protokoll
  • Audio-Schnittstelle I2S
    • unterstützt 16/24/32 Bit Wortlänge
    • unterstützt 44,1 kHz/48/96 kHz Abtastung
    • Time Division Multiplexing (TDM) für bis zu 8 Kanäle
  • Diagnostische Merkmale:
    • Kontinuierliche Verbindungsüberwachung
  • APIX2 abwärtskompatibel
  • Pin-zu-Pin kompatibel zu INAP561R und INAP591R
Flyer INAP562RAQ / INAP592RAQ
Inova Semiconductors GmbH

Das im Jahre 1999 gegründete Unternehmen Inova Semiconductors ist ein Fabless-Halbleiterhersteller mit Sitz in München und spezialisiert auf die Entwicklung hochmoderner Produkte für die serielle Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung im Gigabit/s Bereich. Die Produkte werden bei führenden Fabriken in Europa und Asien hergestellt und weltweit vertrieben.

Kontakt

Kontakt HY-LINE

Helpdesk 089 / 614 503 40

E-Mail computer@hy-line.de

Kontakt Schweiz

Helpdesk +41 52 647 42 00

E-Mail info@hy-line.ch