Embit

Embit Logo

Embit wurde 2004 als akademisches Spin-off der Universität Modena und Reggio Emilia gegründet, um als Brücke zwischen akademischer Forschung und lokaler Industrie zu fungieren.

Embit bietet Unterstützung bei der Entwicklung innovativer Ideen und Lösungen, bietet Design, Kapazität und Kreativität und hilft Kunden bei der Umsetzung maßgeschneiderter Lösungen mit hohem technologischem Gehalt. Insbesondere unterstützt Embit Kunden bei der Entwicklung von eingebetteten Systemen und der Entwicklung von drahtlosen Ad-hoc-Lösungen, von der Machbarkeitsstudie bis in die frühen Phasen der Massenproduktion. Unterstützt durch langjährige HF-Expertise und Know-how findet und schlägt Embit die beste Lösung vor, die die Time-to-Market des Kunden verkürzt und seine Ideen in erfolgreiche Produkte umsetzt.

Produktkategorien des Herstellers

LoRa

Die LoRaWAN Netz-Architektur ist als eine Stern zu Stern...

  • Beschreibung
  • Neue Produkte

Embit entwickelt und produziert leistungsstarke und kostengünstige Funkmodule, eingebettete Systeme und elektronische Geräte, die in verschiedenen drahtlosen Szenarien eingesetzt werden können. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Kunden anwendungsspezifische Ad-hoc-Designs an.

Die Kompetenz und das Fachwissen von Embit erstrecken sich auf die Konsumgüter-, Industrie-, Logistik- und Gesundheitsmärkte, wobei der Schwerpunkt auf Hochfrequenztechnologien liegt, die auf ISM-Bändern (Industrial, Scientifical and Medical) (868MHz/915MHz und 2,4GHz) und Messbändern (169MHz) arbeiten.

Kontakt

Kontakt HY-LINE

Helpdesk 089 / 614 503 60

E-Mail communication@hy-line.de

Kontakt Schweiz

Helpdesk +41 52 647 42 00

E-Mail info@hy-line.ch