PCIM Europe Digital Days

07.07.2020 - 08.07.2020 | online

Image

Die PCIM in Nürnberg findet 2020 aufgrund der Corona Pandemie nicht vor Ort statt. Es gibt stattdessen ein digitales Event am 7. und 8. Juli 2020, die PCIM Digital Days, an denen die HY-LINE Power Components mit unseren Lieferanten Eaton und Transphorm als Mitaussteller teilnimmt.

Der virtuelle Stand der HY-LINE Power Components ist dreidimensional und kann interaktiv wie ein normaler Messestand besichtigt werden. Unsere Experten sind während der PCIM Digital Days direkt und live ansprechbar. Der Messestand wird auch noch nach den PCIM Digital Days online sein - dann sind unsere Mitarbeiter auf den üblichen Kontaktwegen weiter für Sie erreichbar.
 

Wir präsentieren an unserem Stand auf den PCIM Digital Days unter anderem

  • AC/DC- und DC/DC-Stromversorgungsmodule höchster Zuverlässigkeit von 0,25 bis 3000 W, auch für IGBT-Highside-Versorgung
  • ICs von Power Integrations mit integrierten Leistungshalbleitern plus passive Komponenten zum Aufbau kompakter und günstiger Stromversorgungen von 0 bis 500 W
  • Komplette Stromversorgungen bis 150 kW, auch für die Medizintechnik bis 20 kW
  • Netzferne, autarke Stromversorgung mit Brennstoffzellen
  • Für kurzfristige Spitzenleistungen und Zwischenspeicherungen:
    - Verschleißfreie Hochleistungs-Folienkondensatoren für Zwischenkreise
    - Superkondensatoren der Marktführer bis zu 3 V sowie 3000 F
    - Superkondensator-Module bis zu 259 V
    mit über 20 Jahren Lebensdauer und geringster Selbstentladung, als Batterieersatz und -ergänzung, für wartungsfreie Speichersicherung und USVs, aber auch andere anspruchvolle Leistungs-Anwendungen bis zu großen Elektrofahrzeugen.
  • IGBT-, IPM-, MOSFET- und Gleichrichtermodule der neuesten Generation, insbesondere auch Wideband-SiC-MOSFET-Module von Mitsubishi und GaN-HEMT-Schalter von transphorm.
  • Universelle und Plug & Play-IGBT-und MOSFET-Treiber sowie integrierte Treiber- und Stromversorgungslösungen.
  • Isolierende, bidirektionale Datenkoppler mit VDE-Zertifizierung und Kriechstrecken über 8 mm sowie bis zu 6 kV Isolationsspannung für höchste Datenraten bis zu 150 Mbit/s und unterschiedlichen Bussen wie I²C, CAN, RS485, RS422 oder Profibus sowie Microcontroller. Darunter auch Low Power-Ausführungen mit gerade einmal 300 µA Versorgungsstrom!
  • Induktivitäten von SMD bis Hochleistung, als Speicherdrossel, Leistungs- und Steuerübertrager sowie als EMV-Filter in Ringkern- und Mehrkammerbauweise, auch kundenspezifisch.

In dieser Form wird die PCIM Europe auch in diesem Jahr der Branchentreffpunkt für Experten aus der Leistungselektronik sein. Das virtuelle Event bietet Anbietern und Anwendern an zwei Tagen die Möglichkeit, ihr Fachwissen sowie ihr berufliches Netzwerk zu erweitern.

Das Vortragsprogramm besteht aus fachlichen Kurzvorträgen in Form von Video-on-Demand Präsentationen sowie anschließenden Live- Diskussionsrunden. Das umfangreiche Konferenzprogramm mit zahlreichen Kurzvorträgen internationaler Referenten aus Industrie und Wissenschaft bietet an zwei Tagen herausragende Beiträge zu zentralen Entwicklungen im Bereich der Leistungselektronik. Der vollständige Tagungsband mit allen Beiträgen der PCIM Europe Konferenz 2020 kann ab Mitte Juni online bestellt werden.

Alle Programmpunkte sind interaktiv gestaltet und bieten die Möglichkeit, Fragen zu stellen, an Abstimmungen teilzunehmen oder sich Live- Diskussionen per Video-Chat zuzuschalten. Während der gesamten Veranstaltung können Teilnehmer darüber hinaus über die Matchmaking-Funktion des digitalen Eventtools Talque miteinander in Kontakt treten. Dies ist sowohl für Teilnehmer untereinander möglich als auch mit Referenten und Vertretern von Anbieterunternehmen.

Die Teilnahme an den PCIM Europe digital days 2020 ist für Anwender kostenfrei. Mehr als 50 Unternehmen haben ihre Teilnahme an den PCIM Europe digital days bereits zugesagt, darunter Branchengrößen wie Infineon, Rohm Semiconductor, Mitsubishi Electric, Varta, HY-LINE oder Wolfspeed.

Die vollständige Agenda sowie weitere Informationen zum Ablauf stehen auf der Veranstaltungswebsite pcim.de zur Verfügung. Die Registrierung ist möglich unter pcim-europe.com/anmeldung.

Wir planen außerdem, 2021 wieder regulär an der PCIM teilzunehmen. Die PCIM 2021 findet vom 4. bis zum 6. Mai 2021 auf dem Messegelände Nürnberg (Anfahrtsbeschreibung) statt.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Anmeldung

 
 
Kontakt

Kontakt HY-LINE

Helpdesk 089 / 614 503 10

E-Mail power@hy-line.de

Kontakt Schweiz

Helpdesk +41 52 647 42 00

E-Mail info@hy-line.ch