Panasonic

Panasonic Electronic Devices Europe in Lüneburg entwickelt und produziert Funk-Module für viele verschiedene Applikationen in den Bereichen Industrie, Medizin, Gebäude-Überwachung und Automatisierung. Speziell in diesen Märkten ist häufig eine hohe Integration mit einfacher Anbindung an bestehende Systeme gewünscht. Diese Anforderungen hat sich Panasonic zu Herzen genommen und bietet hoch integrierte Funk-Module mit der kompletten Hardware, Software und verschiedenen Antennen-Optionen an.

Embedded Wi-Fi Modul

PAN9520

Das PAN9520 ist ein eingebettetes 2,4-GHz-802.11 b/g/n-Wi-Fi-Modul, das auf dem ESP32-S2 von Espressif, das die leistungsstarke Xtensa® 32-bit LX7 CPU enthält. Eine integrierte Chip-Antenne und QSPI-Speicher ermöglichen den Einsatz des Moduls in einer Vielzahl von Stand-alone- oder Host-gesteuerten Anwendungen eingesetzt werden.

Das PAN9520 kombiniert eine Hochleistungs-CPU, ein hochempfindliches Wireless Basisband (BB) Prozessor, Medium Access Controller (MAC), Verschlüsselungseinheit Verschlüsselungseinheit, ROM-Bootloader, chipinternes SRAM und modulinterner QSPI-Flash.

  • Embedded 2,4-GHz-Wi-Fi 802.11 b/g/n-Modul
  • Xtensa Single-Core 32-bit LX7 Mikroprozessor, bis zu 240 MHz
  • Chip-interner 128 kB ROM, 320 kB SRAM und 16 kB stromsparender SRAM
  • Integriertes QSPI Flash und PSRAM (verschiedene Speicherdichten sind verfügbar)
  • Ultra-Low-Power (ULP) Co-Prozessor, der im Tiefschlafmodus verwendet werden kann
  • Alle erforderlichen Sicherheitsfunktionen für WPA2 und WPA3 Personal

Hohe Datenraten bei wenig Stromverbrauch

PAN9028

Speziell für diese hochintegrierten und kosteneffizienten Anwendungen stellt Panasonic Industry jetzt das PAN9028 vor, ein Dualband 2,4 GHz und 5 GHz 802.11 a/b/g/n/ac Wi-Fi-Funkmodul mit integrierter Bluetooth® BR/EDR/Low Energy Wireless-Funktionalität, basierend auf dem Wireless-Chipsatz 88W8987 von NXP Semiconductors.

Der 802.11ac-fähige, simultane sowie unabhängige Betrieb beider Standards ermöglicht einen hohen Datendurchsatz und einen stromsparenden Betrieb.

  • Dualband 2,4 GHz und 5 GHz 802.11 a/b/g/n/ac Wi-Fi/Bluetooth-Kombination
  • Modul Unterstützt 802.11i Sicherheitsstandards durch AES, CCMP, und mehr
  • Sicherheitsmechanismus
  • 802.11e Quality of Service wird für Multimedia-Anwendungen unterstützt
  • IEEE 802.11ac (Wave 2), 1×1 Spatial Stream mit Datenraten von bis zu
  • 433 Mbit/s (MCS9, 80 MHz Kanalbandbreite)
  • IEEE 802.11ac MU-MIMO-Beamformee
  • Bluetooth 5 (einschließlich LE)
  • Dualer gleichzeitiger und unabhängiger WLAN- und Bluetooth-Betrieb
  • Dynamic Rapid Channel Switching (DRCS) für gleichzeitigen Betrieb im 2,4-GHz- und 5-GHz-Band
  • Indoor-Ortung und Navigation mit IEEE 802.11mc

Small Size HCI Modul

PAN1326C2

Das PAN1326C2 von Panasonic ist ein Host Controlled Interface (HCI) Bluetooth® Radio Frequency (RF) Modul, das den Texas Instruments™ Generation des integrierten Bluetooth-Kernschaltkreises CC2564C in ein benutzerfreundliches Modulformat bringt. Das PAN1326C2 ist Bluetooth® 4.2-konform und bietet eine erstklassige HF-Leistung mit einer etwa doppelt so hohen Reichweite wie andere Bluetooth Low Energy (LE)-Lösungen.

  • Mit Texas Instruments CC2564C
  • Bluetooth® Classic (BR/EDR) und Bluetooth® Niedrigenergie v4.2
  • Erstklassige Bluetooth RF Leistung (Tx, Rx Empfindlichkeit, Blockierung)
  • Schnittstellen: UART, GPIO, PCM
  • SMT-Größe: 9,0mm x 9,5mm x 1,8mm
  • Spannungsbereich: 1,7V bis 4,8V
  • Temperaturbereich: -40°C bis 85°C
  • 40mA Tx (8dBm) / 20mA Rx (1Mbps)

PAN1316C: besitzt die gleichen Eigenschaften wie das PAN1326C2, allerdings ohne Antenne, aber dafür einen Antennen PIN.

Sehr kleines Bluetooth 5 Modul für IoT Anwendungen

PAN1740A

Das PAN1740A ist eine optimierte Version des PAN1740, mit reduzierter Bootzeit und bis zu 8 Verbindungen gleichzeitig, um größtmögliche Flexibilität von Anwendungen zu ermöglichen. Das Modul verfügt über einen voll integrierten Funktransceiver und einen Basisbandprozessor für Bluetooth 5.0 Low Energy und kann als eigenständiger Anwendungsprozessor oder als Datenpumpe in gehosteten Systemen verwendet werden.

  • Vorprogrammierte BT/MAC-Adresse
  • Programmierbare ARM CORTEX M0 CPU
  • Autonomer Bluetooth LE-Standalone-Betrieb
  • Bluetooth 5.0 eingebetteter GATT-Low Energy Single Mode
  • Kleines 9,0 mm x 9,5 mm x 1,8 mm SMD-Gehäuse mit Antenne
  • Weniger als ein paar μA in Low Power Mode

Bluetooth 5.1 IoT Module

PAN1781

Das erwartete PAN1781 mit dem Nordic nRF52820 Single-Chip-Controller wird vorgestellt. Die Bluetooth-5-Features wie der LE-codierte PHY für eine verlängerte Reichweite oder der High-Speed-2M-PHY werden ergänzt durch die Unterstützung von angle of arrival (AoA) und angle of departure (AoD) Peilung mittels Bluetooth.

  • Typische maximale Ausgangsleistung 8 dBm, konfigurierbar von -20 dBm in 4dB-Schritten und -40dBm im Flüstermodus
  • Empfindlichkeit -95 dBm @ 1 Mb/s und -103 dBm @ 125 kb/s
  • Stromaufnahme von 4,9 mA im TX- (@ 0 dBm) und 4,7 mA im RX-Modus
  • Spannungsbereich: 1,7 V bis 5,5 V
  • Temperaturbereich: -40 °C bis 85 °C
  • Bluetooth 5.1 (Long Range, 2Mbps PHY, Peilung von Ankunfts- und Abfahrtswinkel)
  • ARM® Cortex®-M4 (64MHZ) mit 256 kB Flash-Speicher und 32 kB internem RAM
  • 128-Bit-AES/ECB/CCM/AAR-Coprozessor für On-the-fly-Paketverschlüsselung
  • Bis zu 16 General Purpose I/Os, die von bis zu 2 SPI, 2 I²C, 1 UART, COMP, QDEC, nRESET gemeinsam genutzt werden
  • USB 2.0-Geräteschnittstelle mit voller Geschwindigkeit

Bluetooth Low Energy Module mit UF.L Connector

PAN1770

Das PAN1770 ist ein Bluetooth 5.1 Low Energy (LE) Modul, das auf dem Nordic nRF52840 Single-Chip-Controller. Eine Ausgangsleistung von bis zu 8 dBm und die hohe Empfindlichkeit des nRF52840 in Kombination mit dem LE-codierten PHY machen das Modul sehr attraktiv für Anwendungen, bei denen eine große Reichweite erforderlich ist. Darüber hinaus macht der extrem niedrige Stromverbrauch des PAN1770 das Modul eine ideale Wahl für batteriebetriebene Geräte.

  • Abmessungen für die Oberflächenmontage: 15,6 mm × 8,7 mm × 2,05 mm
  • Gleicher Formfaktor wie PAN1026A und PAN1762, aber kleineres Raster und mehr Pins
  • U.FL-Anschluss für externe Antenne
  • Nordic nRF52840 mit ARM Cortex-M4F mit 64 MHz
  • Bluetooth 5.1 LE einschließlich LE 2M und LE Coded PHY
  • Integrierter 1 MB Flash-Speicher und 256 kB interner RAM
  • Enthält ARM TrustZone CryptoCell 310 und unterstützt sicheres Booten einschließlich Root of Trust (RoT)
  • Bis zu 48× General Purpose I/Os (GPIO), die gemeinsam genutzt werden von bis zu 4× SPI, 2× I²C, 2× UART, 4× PWM, 8× ADC, NFC-A, 32 kHz IN/OUT, nRESET
  • USB 2.0 Full-Speed-Gerät mit Schnittstelle

Bluetooth Low Energy Module für Direction Finding

PAN1782

Das PAN1782 ist ein Bluetooth 5 Low Energy (LE) Modul, das auf dem Nordic nRF52833 Single-Chip-Controller. Der neue Kanalauswahlalgorithmus (CSA#2) verbessert die Leistung in Umgebungen mit hoher Interferenz. Eine Ausgangsleistung von bis zu 8 dBm und die hohe Empfindlichkeit des nRF52833 in Kombination mit dem LE-codierten PHY machen das Modul sehr attraktiv für Anwendungen, bei denen eine große Reichweite erforderlich ist. Darüber hinaus macht der extrem niedrige Stromverbrauch des PAN1782 das Modul eine ideale Wahl für batteriebetriebene Geräte. Das PAN1782 unterstützt auch Direction Finding  über Bluetooth.

  • Abmessungen für die Oberflächenmontage: 15,6 mm × 8,7 mm × 2 mm
  • Pin-kompatibler Hardware-Ersatz für PAN1026A, PAN1762, und PAN1781
  • Nordic nRF52833 mit ARM® Cortex-M4, der mit 64 MHz läuft
  • Bluetooth 5 LE einschließlich LE 2M und LE kodiertem PHY
  • Integrierter 512 kB Flash-Speicher und 128 kB interner RAM
  • 128-bit AES/ECB/CCM/AAR Co-Prozessor
  • Bis zu 16 General Purpose I/O's (GPIO), die gemeinsam mit bis zu 4× SPI, 2× I²C, 2× UART, 8CH ADC, COMP, QDEC, 4× PWM, nRESET. 
  • USB 2.0-Geräteschnittstelle mit voller Geschwindigkeit
  • Eingebauter Temperatursensor

Hohe Leistung und große Reichweite mit NFC-A Interface

PAN1780 /AT KIT

Das PAN1780 ist ein Bluetooth 5 Low Energy Modul, das auf dem Nordic nRF52840 Single-Chip-Controller basiert. Bluetooth 5.0 ermöglicht eine höhere Symbolrate von 2 MBit/s unter Verwendung des High-Speed LE 2M PHY. Darüber hinaus ermöglichen die neuen LE-Advertiser Extensions die Übertragung wesentlich größerer Datenmengen in verbindungslosen Szenarien.

Die Variante PAN1780AT verwendet ein proprietäres, von BlueRadios entwickeltes GATT-Profil zum Streamen von Daten.

  • Cortex M4F Prozessor, 256kB RAM, 1MB Flash-Speicher
  • Bluetooth 5.0, 802.15.4 und NFC-A
  • Enthält ARM TrustZone® Cryptocell 310 unterstützt secure boot
  • SMT Größe: 15,6 mm x 8,7 mm x 2,0 mm
  • Spannungsbereich: 1,7 V bis 5,5 V
  • Temperaturbereich: -40°C bis 85°C
  • Eingebauter Temperaturfühler
  • 4,8 mA Tx (0dBm) / 4,8 mA Rx (1 MBit/s

Sie haben weitere Fragen?

Kontaktieren Sie uns.

Webseite durchsuchen:
Weiterführende Links