Webseite durchsuchen:
Weiterführende Links

Wie erfolgt die Auswahl einer für das IoT entwickelten SIM-Karte in Betracht auf maximale Abdeckung, Leistung und größtmögliche Flexibilität?

In Internet of Things (IoT) verbinden sich Funkkomponenten normalerweise mit dem Netzwerk unter Verwendung eines Subscriber Identity Module (SIM), das ursprünglich für Mobiltelefone und andere Verbrauchergeräte entwickelt wurde. Leider verhalten sich IoT-Geräte anders, haben unterschiedliche technische Anforderungen und verwenden unterschiedliche Geschäftsmodelle als die Verbraucher Geräte. Die Verwendung herkömmlicher SIMs für IoT-Anwendungen erhöht die Komplexität und ist keine effektive, langfristige Lösung für die Verbindung von Milliarden von IoT-Geräten.
Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, um den Download zu erhalten
Kontakt
+49 89 614 503 0
info@hy-line.de