Webseite durchsuchen:
Weiterführende Links

Hybrid-Superkondensatoren kombinieren Vorteile von Li-Akku und Superkondensator

Stromversorgung, Energiespeicher

Superkondensatoren mit 3,8 V Nennspannung bei HY-LINE Power Components? Das ist neu. Die HS-Serie bietet zudem bis zur 10fachen Kapazität bei gleicher Baugröße.

Die neuen Hybrid-Superkondensatoren kombinieren die Eigenschaften von Superkondensator und Lithium-Akkumulator: Sie speichern im Gegensatz zum normalen Superkondensator Energie nicht nur physikalisch, sondern auch chemisch, vermeiden dabei aber die Struktur-Abnutzungserscheinungen der Akkus, die die Ladezyklen begrenzen.

Dank höherer Arbeitsspannung von 3,8 V (Spitzenspannung: 4,0 V) und der aktuell bereits 8fachen Kapazität von 30 bis 220 F ist der Energieinhalt deutlich höher. Zudem müssen weniger Zellen in Reihe geschaltet werden, um Module mit höheren Arbeitsspannungen aufzubauen. Innenwiderstand und Selbstentladung sind minimiert, die Arbeitstemperaturen reichen von -25 bis 85 °C.

Typische Anwendungen sind beispielsweise Smart Meter, IoT, USV/Backup-Lösungen in Industrie, IT und Medizin und Blackboxen/GPS-Tracker für LKW, Busse, Container und Wertgegenstände.

HY-LINE Power Components
Tel. 089 / 614503-10
Fax 089 / 614503-20
Email: power@hy-line.de

Weitere News von uns.

Presseberichte der Hy-Line Gruppe
Erfahren Sie alles zu unseren Produkten und unseren Unternehmungen
Kontakt
+49 89 614 503 0
info@hy-line.de